Jubiläumskonzert des Kammerchores Emmendingen

Liebe Freunde des Kammerchores und der Musik aus der Barockzeit, wir laden Sie recht herzlich ein zu unserem Jubiläumskonzert.

Der Kammerchor ist 50 Jahre geworden und dieses tolle Ereignis möchten wir mit Ihnen feiern.

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch und heißen Sie recht herzlich willkommen.

Karten können bei den Chormitgliedern und  bei den Vorverkaufsstellen erworben werden und natürlich an der Abendkasse.
Sie eignen sich auch besonders gut als Geschenk für Ihre Freunde oder Familienangehörige.

Der Kammerchor ist glücklich dieses Konzert aufführen zu können, fanden die Proben doch unter sehr erschwerten, coronabedingten Proben statt.
 

 

 Für Jugendliche bis 16 Jahren ist der Eintritt frei!

Die Karten gibt es im Vorverkauf bei:

  • Chormitgliedern
  • Buchhandlung Sillmann, Emmendingen
  • Buchhandlung Bücherwurm, Herbolzheim
  • Touristen-Information Emmendingen

Aufführende sind:

 Solisten:

  • Amalia Montero, Sopran
  • Tessa Roos, Mezzosopran
  • Flavio Ferri-Benedetti, Altus
  • Ivo Haun de Olivera, Tenor
  • Vinicius Costa da Silva, Bassbariton

Barockensemble:

  • Trompeten:
    Julian Zimmermann
    Martin Käch
    Karol Onderko

    Pauke:
    Peer Kaliss

  • Horn:
    Gerard Serrano García

  • Traverso:
    Miyuki Okumura
    Vivianne-Ramona Caragea

  • Oboe / Oboe d'amore:
    Francesco Intrieri
    Jose Manuel Cuadrado

    Fagott:
    Lev Meniker
    Adrià Sànchez

  • Violine:
    Soko Yoshida
    Giulia Manfredini
    Tamami Sakanaga
    Giulia Capecchi

  • Bratsche:
    Sepideh Nikoukar

    Violoncello:
    Martin Egidi

  • Kontrabass:
    Darija Adzakovic

  • Orgel:
    Yasuko Hirano-Merquita

 

 Wir danken alles Sponsoren und Spendern und unserem Schirmherrn Herrn Oberbürgermeister Stefan Schlatterer, die dieses Projekt möglich gemacht haben.

 

 

 

 

 


 

Der Kammerchor hat mittlerweile wieder ca. 35 Sängerinnen und Sänger. Der Chor freut sich aber, wenn für jedes neue Projekt singfreudige Menschen dazu kommen, die in entspannter Atmosphäre anspruchsvolle Werke erarbeiten wollen. Der junge Dirigent, David Mesquita, schafft es mit Engagement und Humor dem Chor die Werke nahe zu bringen und auch schwierige Passagen ohne Stress einzustudieren. Gerade die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der Lieder unterschiedlicher Epochen bringen Abwechslung in den Probenalltag und entwickeln Chortechnik und Klang.

Probentermin: Donnerstags 20 - 22 Uhr, in der Aula der Karl-Friedrich-Schule, Karl-Friedrich-Strasse 22,, außer in den Schulferien.

Der Eingang ist von der Rückseite.

Kontakt: Hans-Peter Nusser Tel.: 07641 6375
             Horst Winkler Tel.: 07822 1508